L´ART POUR LAHR L´ART POUR LAHR  
L´ART POUR LAHR AUSSTELLUNGENKÜNSTLER  
 
Aktuelles

Anfahrt

Kontakt

Impressum

AUSSTELLUNG

18.06.2015 - 23.07.2015

Chodja Sediq
Marmor und Bleistift. Skulpturen und Bleistiftzeichnungen

Vernissage: Donnerstag, 18. Juni 2015, 19 Uhr

Chodja Sediqs Skulpturen gehen von einfachen Grundformen aus: der Kichererbse und dem Weizenkorn. Dabei vergrößert er die Formen und reduziert sie gleichzeitig auf ihre wesentlichen charakteristischen Merkmale. Durch das Material des Marmors, welches er behaut, schleift und poliert, erhalten die Formen eine besondere Würdigung.

Die Grundform ordnet er tektonisch an und zeigt durch die unterschiedlichen konvexen und konkaven Formen und ihrem Zusammenspiel immer wieder eine spannungsreiche Komposition, welche durch die unterschiedliche Oberflächengestaltungen noch verstärkt wird.

Chodja Sediq wurde in Afghanistan geboren und studierte Kunst. Später war er als Lehrer an der Kunstschule in Kabul tätig. Nach einem Kunstpraktikum in Deutschland entschloss er sich zu einem erneuten Kunststudium an der Kunstakademie in Stuttgart. Seine freischaffende bildhauerische Tätigkeit übte er in Freiburg und jetzt in Ettenheim aus.

Öffnungszeiten der Galerie:
Donnerstag 17-19 Uhr und Samstag 11-15 Uhr




Das sagt die Presse:

"Die Sorgfalt, die Chodja Sediq auf den Formprozess verwendet, die Anmut, die Getreidekörner aufrecht stehend in feinem Marmor erhalten oder eine Kichererbse in praller Form in Bronze gegossen, das hat seinen Charme. (…) Neben statischen und heroisch anmutenden Kompositionen schafft der Künstler auch lebhafte, ineinander verschlungene Formen, die von Sojaschoten etwa, die auch an abstrahierte Lebewesen, etwa an Weichtiere erinnern. (…) Die Zeichnungen sind nicht als Werkzeichnungen zu verstehen, sondern als eigenständige Kunstwerke. Weich und zart, analog zu den sanften Oberflächen der Skulpturen, zeichnet Sediq Illusionistisches: aufgetürmte Objekte in Landschaften, große organische Formen, die sich durchdringen und gegenseitig erhöhen."
Eri Sieberts in der Badischen Zeitung vom 26. Juni 2015



Zurück




Weizenkornkombination, 2013
Carrara-Marmor, 58 x 24 x 24 cm



SYN visual design