L´ART POUR LAHR L´ART POUR LAHR  
L´ART POUR LAHR AUSSTELLUNGENKÜNSTLER  
 
Aktuelles

Anfahrt

Kontakt

Impressum

AUSSTELLUNG

06.04.2017 - 07.05.2017

Christian Kromath
Bilder aus dem Zyklus „Bote“ (Gemälde)

Vernissage: Donnerstag, 6. April 2017, 19 Uhr

„Am Anfang eines Bildgeschehens ereignet sich … etwas ohne Intention des Künstlers, doch mit seiner Assistenz. (…) Hat sich das erste Zeichen … auf der Leinwand eingefunden, eröffnet Kromath das „Spiel“. Einige Regeln seien hier angedeutet: Das Gefällige gilt es zu vermeiden. Wiederholungen langweilen. Die Wandlungsfähigkeit der Formen sollte stets gesucht und auch im Bild bewahrt bleiben.“
(Eva Degenhardt von „philosophiekunst e.V.“)

Öffnungszeiten der Galerie:
Samstag und Sonntag 11-15 Uhr




Das sagt die Presse:

„Kromath, 1961 in Lahr geboren, bewegt sich im Spannungsfeld von gestischer Malerei, grafischem Ausdruck und Collage. Seine Bilderzyklen basieren auf einem Wechselspiel zwischen freier Inspiration und kontinuierlicher Reflexion. (…) Es gibt keine plakativen Botschaften, keine versteckten Hinweise, die den Betrachter von der reinen Bildsprache auf einer inneren Ebene ablenken. Es geht um Malerei, Grafik und Ausdruck, ein Kunstverständnis, das ohne den Anspruch einer konkreten Aussage aus sich selbst schöpft.“
Jürgen Haberer in der Lahrer Zeitung vom 8. April 2017



Zurück




„Prinz“, aus dem Buch „Der Riss“, 2017
130 x 120 cm, Ölkreide, Tusche, Acryl und Collage auf Leinwand



SYN visual design